Zu meiner Person

1998 heiratete ich meine Frau Margitt und nach erfolgreicher Renovierung ihres Elternhauses zogen wir 2002 zusammen mit ihren beiden Töchtern auf den Gleiberg. Über die Jahre habe ich Wettenberg, wo ich als „Dahergelaufener“ gut aufgenommen wurde, schätzen und lieben gelernt und kann heute eindeutig sagen „Wettenberg ist meine Heimat“.

Neben meiner beruflichen Tätigkeit engagiere ich mich in Wettenberg ehrenamtlich im Vereinsleben und darüber hinaus für ein gelingendes gemeinschaftliches Miteinander, auch zwischen den einzelnen Ortsteilen. Seit vielen Jahren engagiere ich mich als Vorsitzender des Bürgerprojekts Gleiberg, als Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde Krofdorf-Gleiberg, in der Deutsch-Französischen Gesellschaft Wettenberg und kommunalpolitisch als Gemeindevertreter sowie als Vorsitzender des Sozialausschusses. Seit 2014 bin ich Vorsitzender der SPD Wettenberg.

Lebenslauf

Geboren am 8. September 1963 in Berlin, Beruf Geschäftsführer der Gießen@Schule gGmbH

1979 bis 1982 Ausbildung zum Bäcker in der Bäckerei Wittekindshof in Volmerdingsen  

1982 bis 1990 Zeitsoldat beim Luftwaffenbetriebsstoffdepot 81 in Essen Kupferdreh

1989 Realschulabschluss und Fachhochschulreife Wirtschaft

1990 bis 1995  Ausbildung zum staatlich und kirchlich anerkannten Erzieher an der CVJM-Sekretärschule und privaten Fachschule für Sozialpädagogik in Kassel

1995 bis 2001 Mitarbeiter im gemeindepädagogischen Dienst der Evangelischen  Paulusgemeinde in Gießen

2001 bis 2010 Leiter des Jugendzentrum „Holzwurm“ in der Gießener Nordstadt.

2007 bis 2010 Verwaltungsleiter des CVJM Gießen und Leiter des Jugendzentrum „Holzwurm“

2010 bis 2011 Betreiber des „Cafe Rühl“

2011 bis 2018 Mitarbeiter in der Geschäftsführung des Vereins zur Förderung der Schulen der Stadt Gießen e.V.

Seit 2019 Geschäftsführer der Gießen@Schule gGmbH, die in der Universitätsstadt Gießen an den ganztägig arbeiten Schulen den Personaleinsatz im Ganztagsbereich organisiert

Ehrenamtliche Tätigkeit

1982 bis 2009 Betreuer oder Leiter von Kinder- und Jugendfreizeiten

1995 bis 2010  Kinder- und Jugendarbeit im CVJM Gießen e.V.

1995 bis 2010  Übungsleiter Breitensport / Trainer Jugend- und Minibasketball in der CVJM-Sportgemeinschaft Gießen e.V.

1998 bis 2008 Trägerverbund Gießener Nordstadt / Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“

Seit 2008 Mitbegründer und stellvertretender Vorsitzender im Nordstadtverein in Gießen

Seit 2006 Mitbegründer und Vorsitzender des  Bürgerprojekts Gleiberg e.V.

Seit 2012 Mitglied des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Krofdorf-Gleiberg

Seit 2015 Mitarbeit in der Flüchtlingshilfe Wettenberg – Wettenberg Hilft

Seit 2019 stellvertretender Vorsitzender der Deutsch-Französischen-Gesellschaft Wettenberg e.V.

Politischer Werdegang

2001 bis 2010 Vorsitzender des Stadtjugendrings Gießen e.V.

2001 bis 2011 Vorsitzender des Fachausschusses für Kinder- und Jugendförderung der Universitätsstadt Gießen

2001 bis 2010 Mitglied des Jugendhilfeausschusses der Universitätsstadt Gießen

Seit 2010 Mitglied der SPD Wettenberg

Seit 2011 Gemeindevertreter der Gemeinde Wettenberg

Seit 2011 Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Wettenberg 

Seit 2011 Mitglied des Sozialausschusses der Gemeinde Wettenberg 

Seit 2014 Vorsitzender der SPD Wettenberg 

Seit 2016 Vorsitzender des Sozialausschusses des Gemeinde Wettenberg

Wir verwenden Cookies um unsere Seite zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.